Wetterlage:
Jetzt
Abends
Temperatur:
26,01°C
Bedeckung:
20%
Stand: 19.09.2018 15:44
Temperatur:
19,03°C
Bedeckung:
0%
Stand: 19.09.2018 15:44
Kalender:


Naturwissenschaftlicher Verein Osnabrück:

Astrofotos von M3 bis NGC4565

(Bericht von Anja Drews, Juni 2018)

Am 9.5.2018, an einem klaren Samstagabend, habe ich mit meiner unmodifizierten Kamera ein paar schöne Astrofotos gemacht. Fotografiert wurde in Linne/Bissendorf. Bei der Kamera handelt es ich um eine  Canon EOS 700d. Das Teleskop ist ein Vixen VMC200L auf einer Vixen SPDX Montierung mit Boxdörfer Sinus II Steuerung. An dieser Steuerung wurde von Lothar Tryta eine PEC Korrektur programmiert. Zusätzlich wurde noch der empfohlene Telekompressor F6,3 - auch Focal Reducer VMC0.6,2X genannt - benutzt. Somit ergab sich eine Brennweite von 1209mm. Selbst mir, als Anfänger in der Astrofotografie sind damit einige sehr gute Aufnahmen gelungen.

Das Seeing war nach einem heißen Tag  besonders klar. Als es gegen 22.30 Uhr dunkel war, hatte ich das Teleskop für die Beobachtung fertig aufgebaut. Eigentlich sollten nur die technischen Komponenten getestet werden - Kameraanschluß etc.. Aber da das Seeing sehr gur war, wurde nicht nur beobachtet, sondern auch fotografiert.

M3 mit 30 sek, ISO 1600
Kugelsternhaufen im Sternbild Bootes


M51 mit 60,9 sek, ISO3200
Galaxie im Sternbild Jagdhunde


NGC40 mit 30 sek, ISO3200
Planetarischer Nebel im Sternbild Cepheus
(Dieser Nebel wurde aufgenommen, da von Vereinskollegen zur Zeit an einem Chepheus-Projekt gearbeitet wird)


NGC2903 mit 35,5 sek, ISO6400
Balkenspirale im Sternbild Löwe


NGC4565 mit 142,2 sek, ISO3200
Needlegalaxy im Sternbild Haar der Berenike


Bei allen Fotos handelt es ich um unbearbeitete Einzelaufnahmen.