Wetterlage:
Jetzt
Abends
Temperatur:
12,82°C
Bedeckung:
56%
Stand: 23.09.2021 23:40
Temperatur:
12,82°C
Bedeckung:
56%
Stand: 23.09.2021 23:40
Kalender:


Naturwissenschaftlicher Verein Osnabrück:

Erlebnisbericht Perseiden 2021

von Werner Wöhrmann 18.8.2021

Weil auch schon vor dem Hauptstrom Meteore zu sehen sind, wollte ich in der Nacht vom 12. auf den 13. August. meine Kamera auf den Himmel richten, um vielleicht einige davon auf den Kameraspeicher zu bannen.
24 Uhr aufgebaut - Kameraeinstellung: Reihenaufnahme, 1000 ISO, Belichtung 30" - Einige Kontrollfotos und ab ins Bett
Gegen 3 Uhr wieder aufgestanden, um Kamera abzubauen. Daran hatte ich wirklich nicht gedacht.... Anfängerfehler.... Das Objektiv total beschlagen! Zu sehen auf Bild 13.08.2021. Wäre ein tolles Bild geworden!

Vermutlich ein Perseide am 13.8.2021 (Der "Hof" ist eine Folge des Taus. Er erschwert allerdings auch die Identifikation der Leuchtspur als Meteor.)

Kurz nach Mitternacht am 14. August das Ganze nochmal; aber nicht ins Bett, sondern in meine Gartensternwarte und visuell beobachtet. M27, M57 usw.. Hin und wieder Kamera kontrolliert und gegebenenfalls Objektiv mangels Wärmemanschette gereinigt.
Ergebnis ist mager. Einige schwache und zwei helle Perseiden eingefangen.
Die zwei Bilder mit den hellen Perseiden zusammen mit zwei Dunkelbildern habe ich dann in DSS (Deep Sky Stacker) gestackt. Ergebnis: Bild 14.08.2021. Sehr deutlich ist zu sehen, dass sie aus dem Sternbild Perseus kommen.

Perseiden am 14.8.2021 (Bei Mouseover Objektbezeichnung)




Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden