Wetterlage:
Jetzt
Abends
Temperatur:
6,67°C
Bedeckung:
100%
Stand: 09.12.2019 09:40
Temperatur:
3,6°C
Bedeckung:
61%
Stand: 09.12.2019 09:40
Kalender:


Naturwissenschaftlicher Verein Osnabrück:

Merkurtransit am Montag 11. November 2019

Bericht von Werner Wöhrmann, 12. November 2019
mit eigenen Bildern und von Wilhelm Witte und Gerold Holtkamp
 
Am Sonntag 10.11.19 Kaiserwetter. Also nochmal die gesamte Ausrüstung aufbauen, damit morgen auch alles passt. Zwei Montierungen mit jeweils zwei Refraktoren. Für Weißlicht und H-Alpha. Alles verstauen und auf ein Wetter wie heute hoffen.

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Werner Wöhrmann

Montag gegen 12 Uhr zum Kaufhaus in Nahne. Das Wetter spielt nicht mit. Na ja, es regnet nicht. Aber wir haben uns angesagt. In der örtlichen Presse und im Radio wurde auf unsere Aktion hingewiesen. Also aufbauen.

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Gerold Holtkamp

Sechs Mitglieder des NVO. Bald hatten wir 8 Teleskope am Start. Die Sonne war nur beim Aufbau da. Danach ließ sie sich nicht blicken. Der 1. (13:35 Uhr, Merkur "berührt" die Sonnenscheibe) und 2. Kontakt (Merkur ist vollständig vor der Sonnenscheibe) konnten nicht beobachtet werden. Eine Enttäuschung. Auch keine Besucher.

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Gerold Holtkamp

Weiter Hoffen. Plötzlich eine Wolkenlücke. Nicht ganz klar, Schleierwolken, aber die Teleskope konnten ausgerichtet werden. Durch unsere Teleskope war die Sonne zu sehen, wenn auch nicht ganz wie gewünscht. Da war er nun, der kleine Merkur vor der großen Sonne. Die Geduld hatte sich gelohnt. Jetzt war Beobachten und Fotografieren angesagt. Auch einige Interessierte waren da. Fragen, durch ein Teleskop schauen, wieder Fragen.
Die Schleierwolken störten. Es wurde nicht richtig klar. Merkur war aber gut zu sehen.

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Gerold Holtkamp
Merkur vor der Sonne hat begeisterte Beobachter

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Werner Wöhrmann
Merkur und Wolken vor der Sonne, Aufnahme: Werner Wöhrmann

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Wilhelm Witte
Merkur und Vögel vor der Sonne, Aufnahme: Wilhelm Witte, "Ein Schnellschuss durchs Okular,mehr war nicht drin."

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Werner Wöhrmann

Merkurtransit 11.11.2019, Aufnahme Werner Wöhrmann

Gegen 15 Uhr waren die Wolken wieder da. Noch etwas warten. Aber der Himmel zog sich zu. Um 15:30 Uhr haben wir unsere Ausrüstung abgebaut. Leider war es nicht so wie gewünscht. Aber wir konnten Merkur einige Zeit auf seinem Weg verfolgen.

Allein das hat sich für uns Hobbyastronomen und manchen Besucher gelohnt.
Auf ein nächstes Mal! Im Jahr 2032!




Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden